Sie sind hier: Fachberichte > Tageslichttechnik > 
DeutschEnglish
15.11.2018
 

Fachberichte

Durch SOLDEC mehr Tageslicht und auch Sonnenschutz. 

Das Sonycenter in Berlin, auch hier nutzt man das Tageslicht.
Das Sonycenter in Berlin, auch hier nutzt man das Tageslicht.
Beim Dach des Flughafen Stuttgart wurden extra Spiegel für das Sonnenlicht eingebaut.
Beim Dach des Flughafen Stuttgart wurden extra Spiegel für das Sonnenlicht eingebaut.

Innovative Tageslichtnutzung bei Gebäuden

Unter dem Begriff Tageslichttechnik versteht man lichttechnische und raumklimatische Optimierung von Gebäuden. Mit einer optimalen Nutzung des Tageslichtes werden nicht nur gute Sehbedingungen in Innenräumen erzielt und ein ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht; auch der Energiebedarf von tagsüber genutzten Gebäuden kann maßgeblich gesenkt werden.

Man muss sich mal vor Augen führen, dass die Sonne 15.000 mal mehr Energie pro Tag auf die Erde sendet, als wir schon jetzt weltweit Verbrauchen. Wir werden also in der Zukunft nicht ohne eine effizientere Tageslichttechnik auskommen können.

Aufgrund der immer weiter ansteigenden Kosten für Energie, die nicht nur zum Heizen von Gebäuden, sondern auch in erheblichem Maße zum Kühlen dieser benötigt sollte man sich für dieses Thema sensibilisieren.